Impressum

Impressum nach §6 TDG

Herausgeber:
Christine Heininger
Angerstraße 1
86682 Genderkingen
Tel.: 
+49 9090 4344
+49 151 17369883
E-Mail:
christine.ferienwohnung@gmail.com

Inhaltliche Verantwortung (nach § 6 MdStV):
Christine Heininger 

Webseitengestaltung
MIT Marketing Office
Manuel Zemsky
Gartenstraße 14
86682 Genderkingen

 

 

Disclaimer

Inhalte 

Auf unseren Webseiten können Sie sich über die Ferienwohnung-Donauries.de umfangreich informieren. Alle Inhalte sind sorgfältig recherchiert und werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Wir übernehmen dennoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen und schließen insofern jegliche Haftung aus. Die Inhalte unserer Seiten dürfen genau wie das Bildmaterial nicht auf anderen Seiten verwendet werden. Nach Anfrage sind Ausnahmen möglich. Die Autoren von Ferienwohnung-Donauries.de überlassen alle Inhalte der Redaktion. Die Ferienwohnung-Donauries.de behalten sich das Recht vor Fremdinhalte die durch User veröffentlicht werden (Gästebuch, Kommentare etc.) zu kürzen, löschen bzw. zu ändern. Der Inhalt darf dabei nicht mehr als nötig  bzw. in eine gegenteilige Antwort geändert werden.

Betrieb 
Für den Betrieb unserer Internetangebote setzen wir neueste leistungsstarke Server der Firma Strato Germany ein. Für eine uneingeschränkte Verfügbarkeit und einwandfreie Übermittlung von Inhalten und Daten übernehmen wir dennoch keine Haftung, wenn auch wir bemüht sind Störungen auszuschließen.

Links zu anderen Websites 
Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Website, auf die Inhalte oder Gestaltung dieser haben wir keinen Einfluss. Wir machen uns des weiteren die Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website ausgebrachten Links, die nicht auf eine unserer eigenen Seiten bzw. auf von Ferienwohnung-Donauries.de oder auf Ferienwohnung-Donauries.de Servern gehostete Seiten verweisen.

Urheberrecht 
Texte, Layout, Bilder, Grafiken und Funktionalitäten sind gesetzlich geschützt. Dies betrifft insbesondere Markenrechte und alle anderen Formen geistiger Eigentumsrechte. Eine Verwendung, Vervielfältigung, Veränderung, der Download oder Weitergabe einzelner Inhalte und/oder kompletter Seiten auch in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Genehmigung des Autors nicht zulässig. Zuwiderhandlungen können zivil- und strafrechtlich verfolgt werden. Dieses gilt ausdrücklich nicht für Publikationen der Ferienwohnung-Donauries.de. Wettbewerbseinschränkungen werden zurückgewiesen und sind unwirksam. Die gewerbliche Nutzung unserer Inhalte ist nicht gestattet.

Leider können nicht immer alle Urheberrechtsinhaber ermittelt werden. Wir erkennen hiermit ausdrücklich die Urheberschaft an.




Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung / Informationen nach Art. 13 DS-GVO

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten. (Stand: 22. April 2018)

Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adreße, E-Mail-Adreßen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Ferienwohnung Donauries Christine Heininger Angerstr. 1 86682 Genderkingen, E-Mail: christine.ferienwohnung@gmail.com

Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns wichtig. Sie können uns hierzu jederzeit gerne kontaktieren. Unsere Datenschutzbeauftragte (DSB) erreichen Sie unter der E-Mail Adreße christine.ferienwohnung@gmail.com oder unserer Postadreße mit dem Zusatz Datenschutzbeauftragte.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adreße
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffßtatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebßystem und deßen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Die Dauer der Speicherung beträgt 14 Tage. Anschließend werden diese Daten gelöscht. Sollten Sie Daten selbstständig in unsere Formulare eingeben stimmen Sie damit der Weiterverarbeitung zu.

Allgemeine rechtliche Informationen

Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig außuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, daß die Inhalte unserer eigenen Webseiten jederzeit korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind.

Informationen zur Datensicherheit

Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich. Die zu übergebenden Daten werden mit Verfahren übertragen, die dem jeweils aktuellem Stand der Technik bezüglich Datensicherheit sowie Sicherung von Vertraulichkeit und Datenschutz entsprechen. Zum Einsatz kommt eine Verschlüßelung nach dem ßL Protokoll (Secure Socket Layer). Bitte kontrollieren Sie beim Einsatz der Software, daß es sich wirklich um eine gesicherte Verbindung handelt. Dies erkennen Sie in der Internetadreße am Kürzel "https". Weiterhin wird dies durch ein "Schloß" im Browser symbolisiert. Ungesicherte Verbindungen werden mit "http" angezeigt.

Verwendung von Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung eines Lageplanes. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfaßung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

Verwendung von Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adreße des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:

https://fonts.google.com/about#
www.google.com/policies/privacy/

Content-Delivery-Network von Cloudflare

Wir setzen ein so genanntes "Content Delivery Network" (CDN), von Cloudflare, Inc., 101 Townsend St, San Francisco, CA 94107, USA, ein. Cloudflare ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, daß das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov).

Ein CDN ist ein Dienst, mit deßen Hilfe Inhalte unseres Onlineangebotes, insbesondere große Mediendateien, wie Grafiken oder Skripte mit Hilfe regional verteilter und über das Internet verbundener Server, schneller ausgeliefert werden. Die Verarbeitung der Daten der Nutzer erfolgt alleine zu den vorgenannten Zecken und der Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionsfähigkeit des CDN.

Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Intereßen, d.h. Intereße an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, Analyse sowie Optimierung unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung der Firma Cloudflare unter: https://www.cloudflare.com/security-policy.

 

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und anderen Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine übermittlung der Daten an Dritte, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Intereßen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. Auftragsverarbeitungsvertrages beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen. Serverstandort ist Deutschland.

Hierbei verarbeitet unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Intereßenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Intereßen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluß Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir und unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Intereßen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebßystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adreße und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Mißbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Ansprechpartner und weitere Informationen
Wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dieser Internetseite haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an den Datenschutzbeauftragten: christine.ferienwohnung@gmail.com